Lexikon

AMBIENT MEDIEN sind Werbemedien, die im Alltags- sowie Freizeitumfeld der jeweiligen Zielgruppe positioniert werden. Hierzu zählen im Offlinemarketing Plakatwände, City-Light-Plakate, Großformatplakate, Folierungen, Postkarten sowie Banner. Im Direktmarketing wird hierbei auf Promotions, Flyerverteilungen und Sonderwerbeformate gesetzt. Des Weiteren kommen digitale Screens in allen Formaten zum Einsatz. 

Wir verfügen über ein deutschlandweites Netzwerk zur Platzierung von Werbemitteln in Diskotheken, Bars, Kneipen, Kinos und Hochschulen sowie vielen weiteren Standorten. Mit einem großen Portfolio (Online, Offline, Mobile, Guerilla, Sonderumsetzungen, …) bringen wir Ihre Botschaft zielsicher zum Kunden.

BELOW-THE-LINE Below-the-Line Marketing greift lediglich indirekt auf klassische Massenmedien zurück. Diese Form der Kommunikation ist meist persönlich, d.h. Personen oder Personengruppen werden direkt angesprochen. Demzufolge zielt Below-the-Line Marketing darauf ab, eine bestimmte Zielgruppe direkt, kostengünstig und weitgehend konkurrenzlos zu erreichen.

CONTENT MARKETING ist eine Technik, mit bestehenden oder potentiellen Kunden, durch hochwertige Informationen in Kontakt zu kommen/sie zu binden. Im Gegensatz zu klassischen Werbemaßnahmen, bietet Content Marketing den Empfängern einen Mehrwert. Dies kann in Form von beispielsweise Tutorials, Ratgeberseiten oder Lexika auf Websites oder Blogs veröffentlicht werden.

DISPLAY WERBUNG ist der Sammelbegriff für alle Werbeformen, die mit grafischen Online-Werbemitteln arbeiten, also vor allem Banner, Layer und Pop-Ups.

EMPLOYER BRANDING (= Arbeitgeber Markenbildung) hat als Ziel eine Unternehmensmarke zu bilden, die sowohl beim Kunden als auch bei einem Bewerber im Gedächtnis bleibt.

Durch erfolgreiches Employer Branding erhält man eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit im Unternehmen und bei einem steigenden Bekanntheitsgrad des eigenen Produktes bzw. Unternehmens.Für unsere Kunden entwickeln wir auf Basis des internen Employer Brandings – in enger Zusammenarbeit mit dem EB-Team (HR, Marketing, Geschäftsführung, etc.) – Konzepte und Kampagnen, die unter der Berücksichtigung von Employee Insights zielgerichtet die Arbeitgebermarke am Markt positionieren. Aufgrund unseres einzigartigen Marktzugangs bei Schülern, Auszubildenden, Studenten und Young Professionals sind wir im Employer Branding / Personalmarketing auf junge Talente spezialisiert. 

"ERFOLGSPIXEL" messen die Effizienz einzelner Kampagnen/Werbemitteln auf der Landing Page bzw. den Landing Page Unterseiten, um die Besucher und deren Aktivitäten dort festzuhalten. So können wir Ihre Kampagne analysieren und ständig optimieren.

GIVE-AWAYS sind Werbegeschenke, welche mit dem Aufdruck des entsprechenden Unternehmenslogos versehen sind. Grundsätzlich handelt es sich um Gegenstände von geringem materiellen Wert (Feuerzeug, Kugelschreiber, Schlüsselband etc.). Dennoch kann eine große Imagewirkung erzielt werden, wenn das Give-Away besonders originell oder nützlich ist.

GEO FENCING Mit unserem UAM Mobile Geo Fencing können wir definierte Standorte virtuell eingrenzen und über Mobile-Sites und Apps gezielt Markenbotschaften kommunizieren. So setzen wir Ihre Marke in direkten Bezug zum Umfeld der Zielgruppe (bspw. Ankündigung einer Roadshow im Geo-Fence der Hochschule) und steigern so die Aufmerksamkeit / reduzieren Streuverluste.

IYSMA International Youth & Student Marketing Alliance (iYSMA) ist das erste internationale Netzwerk für Jugendmarketing, Schulmarketing und Studentenmarketing, das von uns gegründet wurde. Dank unseres regelmäßigen Erfahrungsaustausches und internationalen Projekten, profitieren Sie von unserem Know-how und der Möglichkeit Kampagnen in gewohnter Qualität international auszusteuern. Das Netzwerk besteht derzeit aus den führenden Marketing- Unternehmen für junge Zielgruppen aus den USA, Kanada, England, Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, Deutschland, Österreich, Schweiz, Holland, Belgien und Dänemark.   

LANDING PAGE ist eine Website, die für bestimmte Zielgruppen oder auf bestimmte Suchbegriffe optimiert ist und die wesentlichen Informationen enthalten soll, die der Besucher erwartet. Gerne unterstützen wir Sie bei der Erstellung einer Landing Page für bspw. eine Stellenausschreibung, Karrierewebsite o.Ä.

MOBILE MARKETING beschreibt das gezielte Bewerben von mobilen Endnutzergeräten, wie Iphone, Ipad oder Android Geräten. Wir schalten Ihre Markenbotschaft in Apps und Mobile-Sites, die von Schülern, Auszubildenden, Studenten oder jungen Berufseinsteigern genutzt werden.

Mit unserem großen Portfolio an mobilen Apps und Onlineportalen, definieren wir, für Ihre Zielgruppe, den passenden Channel.

NEWSLETTER werden eingesetzt, um regelmäßig Werbung oder Informationen an Kunden oder potenzielle Kunden zu versenden. Zumeist werden in einem Newsletter exklusive Sonderangebote oder Aktionszeiträume beworben. 

ONLINE MARKETING bedeutet die gezielte Werbebannerschaltung im Internet auf von der Zielgruppe angewählten Seiten. Hier arbeiten wir mit vielen namenhaften Onlineportalen und Websites zusammen, die das Surfverhalten der Zielgruppe widerspiegeln. Je nach Anforderung und Zielgruppe stellen wir für Ihr Unternehmen spezielle Performance Channels zusammen.

PERSONALMARKETING Wir verstehen Personalmarketing als operativen Teilbereich Ihrer Employer Branding Strategie. Dabei bieten wir ein großes Portfolio an Maßnahmen, die auf die Gewinnung neuer Mitarbeiter zielt. Der Einsatz ist je nach Kundenbedarf regional oder national ausgerichtet. Durch eine crossmediale Kommunikation (online, offline, mobile), positionieren wir Ihre employee value proposition (evp) direkt in der definierten Zielgruppe mit geringen Streuverlusten, hoher Qualität und messbaren Erfolgen.

PRODUKTMARKETING Unter Produktmarketing verstehen wir eine auf den Consumer ausgerichtete Kommunikation, die auf eine Verbesserung des Images, der Bekanntheit und auf steigende Abverkaufszahlen zielt. Durch eine Analyse der Consumer Insights bieten wir unseren Kunden zielgerichtetes strategisches, konzeptionelles und operatives Marketing für Produktneueinführungen oder bestehende Brands. Mit einem großen Portfolio verschiedener Medien, wie beispielsweise unsere Online / Mobile Performance Channel oder innovativen Promotionansätze kommunizieren wir (unsere) Konzepte / Kampagnen immer im direkten "Lebensumfeld" Ihrer Zielgruppe! Messbare Erfolge, hohe Qualität und geringe Streuverluste haben für uns, neben Ihren Wünschen, Priorität.

ROADSHOW ist eine Sonderumsetzung des Marketings, bei dem ein Unternehmen oder ein Produkt auf einer Tournee an vorher bekannt gegebenen Standorten beworben wird. Der Vorteil besteht darin, dass der potentielle Kunde oder Bewerber ohne großen Aufwand und im direkten Lebensumfeld mit dem Unternehmen in Kontakt kommt. Unsere Roadshows werden in der Ankündigung, sowie in der On-Campus-Phase durch verschiedene Medien (bspw. Flyer, Plakate, College Banner, Coffee-to-Go Becher, Online-Banner, Mobile-Advertising, verschiedene Sonderwerbeformen, ...) begleitet, um die Aufmerksamkeit bei der Zielgruppe und den Erfolg der Kampagne zu steigern.

SAMPLING Unter Sampling versteht man die Verteilung von Give-Aways oder Mustern.

TKP Der Tausender-Kontakt-Preis (TKP) drückt die Kosten aus, die anfallen, wenn 1.000 Personen mit einer Werbebotschaft erreicht werden sollen. Über die Qualität des Mediums, die Wahrnehmung der Leser-/Hörerschaft oder Zuschauer, gibt der TKP keinen Aufschluss.

TOUCHPOINT bezeichnet hochfrequentierte Berührungspunkte mit der Zielgruppe. Beispielsweise an Schulen, Berufsschulen und Universitäten sowie Bars, Clubs, Kinos, Schwimmbäder und weitere Einrichtungen, die im Fokus der Zielgruppe stehen.

UNIQUE SELLING PROPOSITION ist eine Eigenschaft, mit der sich ein Produkt oder eine Dienstleistung von der Konkurrenz abhebt. Die Unique Selling Proposition (Alleinstellungsmerkmal) soll einen Leistungsvorteil bieten und das Produkt auf Dauer einmalig machen.

VIRALES MARKETING / WORLD OF MOUTH Wird eine Zielgruppe (Consumer / Employee) mit den richtigen Botschaften und innovativ adressiert – dabei unterstützen wir Sie gerne – wird die Produkt- / Arbeitgebermarke eigenständig und ohne Zusatzkosten weiter verbreitet (Online / Offline) und in Image und Bekanntheit positiv skaliert. 

YOUNG PROFESSIONALS bezeichnet die Zielgruppe berufstätiger Akademiker. Im Gegensatz zu Absolventen, verfügen Young Professionals bereits über Berufserfahrung von ca. 3- 5 Jahren.